Kunst weckt Emotionen und bereichert das Leben

Für mich liegt der Reiz beim Zeichnen und Malen in der Spontanität, der schnellen und individuellen Erfassung einer Bewegung, eines Momentes, einer Form und in seiner Umsetzung. Erfassen und Umsetzen hängt von meiner jeweiligen Verfassung ab. Diese ist in der Regel kaum kontrollierbar. Beim Aktzeichen und –Malen arbeite ich immer mit Modell. Während meine expressive Porträtmalei im Atelier stattfindet, bin ich für die Architekturbilder stets im Freien unterwegs und male sämtliche Bilder plein air.

Ich entscheide mich für ein Format und versuche, für mich markante Details in den Mittelpunkt zu stellen. Wichtiges und Unwichtiges filtere ich heraus. Das Andeuten einer Bewegung oder Form, das Spiel mit Farbe-Kontrast, Linie-Fläche, Schraffur, Licht und Schatten, das Andeuten und das Weglassen, das ist die Auseinandersetzung mit dem Motiv.

Dem Gefühl, der Intuition freien Lauf lassen, Loslassen. Sich einlassen, probieren, etwas wagen, nicht an das fertige Bild denken. Ertragen können, auch den Misserfolg, die Zuschauer, die Kommentare während des Malens, Weitermachen, sich Durchbeissen, Dranbleiben, auch wenn es mal nicht so läuft.

Dann auch Geniessen. Den Moment, Glücksmomente während des Malens, wenn der Strich sitzt, die Farben leuchten, Zufall und Können sich zu unglaublich schönen Details entwickeln und ein gelungenes Bild entsteht, dich glücklich macht. Ein gemaltes Bild ist immer mit vielen gefühlten Erinnerungen verbunden, alle Gefühle und all das, was der Künstler während des Malens wahrnimmt, steckt im gemalten Bild und bleibt in ständiger Erinnerung.

Material und Farben

Viele Jahre galt meine Leidenschaft alleine dem Aktzeichnen und der Aktmalerei.
Nach einer Venedig-Malreise 2011 habe ich mein Interesse für die Aquarellmalerei sowie auch das Malen in freier Natur geweckt. Seit dieser Zeit unternehme ich jährlich eine Malreise mit befreundeten Künstlern.
Meine grossformatigen Porträts in Acryl auf Leinwand male ich im Stil des Spontanrealismus.
Graphit und Filzstift begleiten mich ständig, für schnelle Skizzen.